Jun 22, 2016

Wegen sprachlicher Diskriminierung: EU diskutiert über den „Sprachenkommissar“ ZUERST!

Brüssel. In der EU wird verstärkt die Forderung nach einem „Sprachenkommissar“ laut. Seine Aufgabe wäre es, gegen die offenbar zunehmende sprachliche Diskriminierung in der EU vorzugehen. Das Thema wurde erst kürzlich auf einer Veranstaltung der GUE/NGL (Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke) und der Grünen/EFA (Europäische Freie Allianz) diskutiert. Dabei kamen auch verschied ...

Proceed to the page: http://linkis.com/KceGr

Similar Articles Added Earlier

Latest Links Processed

0/120