Dec 13, 2014

Landesregierung geht Abschiebestopp für Flüchtlinge an | Thüringer Allgemeine

Erfurt (dpa) - Als eine der ersten Amtshandlungen will die neue rot-rot-grüne Regierung in Thüringen einen Winterabschiebestopp für Flüchtlinge in die Wege leiten. Das soll schon in der kommenden Woche geschehen und sei ein «humanitärer Akt», sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am Freitag nach der ersten Sitzung seines Kabinetts. Darüber hinaus wurden die Staatssekretäre ernannt, der...

Proceed to the page: http://linkis.com/RgdVA
0/120