Jun 08, 2016

Wahl-Anfechtung - "Desaster rund um Auszählung" > Kleine Zeitung

Die FPÖ ficht die Hofburg-Stichwahl wegen einer "Unzahl an Unregelmäßigkeiten" an. In einem ersten Statement gegenüber der Kleinen Zeitung bekundet Norbert Hofer: "Habe keine große Freude damit". Strache und Hofer schließen nicht aus, dass das Ergebnis noch einmal umgedreht werde.

Proceed to the page: http://linkis.com/s6tCq

Similar Articles Added Earlier

  • Princeton-Studie als Warnung an Europa: USA sind keine Demokratie mehr - DWN

    Eine aktuelle Studie der Universität Princeton kommt zu einem verblüffenden Ergebnis: Die USA sind keine Demokratie mehr, weil politische Entscheidungen nicht mehr den Wünschen der Bürger, sondern den Interessen einer kleinen Wirtschafts-Elite dienen. Die Erkenntnisse sind auch in außenpolitischer...

  • Hofburg-Kandidat schießt scharf: Van der Bellen: Hofer ist "Marionette von Strache" | www.heute.at

    In einer Pressekonferenz, die über Facebook übertragen wurde, hat Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen am Donnerstag Vormittag scharfe Geschütze gegen seinen Kontrahenten Norbert Hofer (FPÖ) aufgefahren. Dabei gab der unabhängige Kandidat seiner Sorge Ausdruck, dass Österreich isoliert...

  • Petition update · Krasse Nummer: Senat klagt gegen unser Volksbegehren · Change.org

    Leider kein Aprilscherz: Der Hamburger Senat hat am Dienstag Verfassungsbeschwerde gegen unser Volksbegehren „Rettet den Volksentscheid!“ eingelegt. Hamburgs Landespolitiker nutzen jedes Mittel, um zu verhindern, dass die Bürgerinnen und Bürger sich per Volksentscheid gegen die massive...

  • Datenschutz - WhatsApp verschlüsselt alle Inhalte

    Nach anhaltender Kritik von Datenschützern führt der Kommunikationsdienst WhatsApp eine Verschlüsselung aller gesendeten Inhalte ein. Die Gründer des zu Facebook gehörenden Dienstes, Koum und Acton, sagten dem US-Magazin "Wired", man habe eine sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingerichtet...

  • Heiko Maas: Sexismus in der Werbung verbieten! | WeAct

    Das Justizministerium diskutiert zur Zeit ein gesetzliches Verbot von Sexismus in der Werbung. Zeigt Heiko Maas jetzt, dass ihr keine Brüste mehr sehen wollt, die Bratwürste bewerben! Seit der SPIEGEL in einer Vorabmeldung von Maas' Plänen berichtete, Sexismus in der Werbung zu verbieten, wird er...

Similar Articles Added Today

  • r8cnitw021, Author at KalsPage

    Man muss jetzt nicht http://werneru78.lucialpiazzale.com/bildbearbeitungsprogramm-fur-anfanger-fur-rahmen-hinzufugen annehmen, dass ein problemlos zu bedienendes Bildbearbeitungsprogramm für...

  • Die Falle "Rückbildungskurs" ✘ Besser Online?

    Mütter, die sich vor der Entbindung für einen Rückbildungskurs anmelden, belügen sich selbst. Denn das gleicht den Vorsätzen zu Neujahr: gut gemeint, aber in der Realität meist nicht umzusetzen. Andere Mütter berichten, dass sie niemanden finden, der das Baby auch nur für ein paar Stunden...

Latest Links Processed

0/120