Oct 06, 2016

Kremlsprecher zu möglichen Sanktionen gegen Russland wegen Syrien: „Völlig haltlos“

Der Kreml sieht keinen Grund für neue Sanktionen gegen Russland aufgrund der Syrien-Krise und betrachtet solche Pläne als völlig haltlos, sagte der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, am Donnerstag. Russland sei das einzige Land, das auf dem Territorium Syriens legal gegen den Terrorismus kämpfe.

Proceed to the page: http://linkis.com/aHNHF

Similar Articles Added Earlier

Similar Articles Added Today

Latest Links Processed

0/120